Das hat Spaß gemacht, bei Rotationen mitzumachen…

Unter anderem wurde von der Rotationen Band der Trallskogen Song “Trollskogen” gespielt:

Julian Lenton (perc), Maritta Meyer (voc), Annika Jonsson (voc). Foto: Sascha Markus

Diesen Sommer findet wieder Rotationen statt: Musiklichtspiele am Saarbrücker Schloss. Eine Zusammenarbeit von HBK und HfM. Bitte unterstützt das Projekt, indem ihr beim Crowdfunding schon jetzt eure Kopfhörer reserviert oder euch einen Livemitschnitt sichert. Die beiden Aufführungen sind am 24. und 25. Juni 2016.

Hier ein Einblick in die Probenarbeit der Rotationen-Band:

Rotationen – Das brennende Schloss:

Visuelles Konzept und Projektion: Hadi Hajdarevic
Musikalisches Konzept: Annika Jonsson

Dies war einer der vielen Beiträge verschiedener Künstler zu “Rotationen” 2015, einer Kooperation von HBK und HfM, aufgeführt am 10.7.2015 am Schloss Saarbrücken.

www.rotationen.org

11695810_1089115544451737_3319073540140312354_n11180622_1089113657785259_4031690288852200411_nBand:

Philipp Thelen (Audio), Oliver Strauch (Dirigat), Annika Jonsson (voc.), Steffen Lang (guit./tp), Hannes Gajowski (guit./tb), Maritta Meyer (voc.), Ben Lehmann (d.bass,bcl.), Leo Kwandt (PC), Luis Bildhäuser (ds)-es fehlt auf dem Bild Barbara Neumeier (Barock-Flöten).

Die HBK und die HfM arbeiten zusammen an einem großen Projekt.

11205589_823443521085254_6290983672847670676_n

Am 10. und 11. Juli wird das Saarbrücker Schloss bespielt mit Projektionen und Musik. Die Menschen auf dem Schlossplatz werden Kopfhörer tragen, mit der sie die Musik hören können.

Mehr Informationen zu den einzelnen Beiträgen und den teilnehmenden Künstlern gibt es hier:

www.rotationen.org