Nika Solo

Bewaffnet nur mit Keyboard und ihrer Stimme macht Nika sich auf, die Welt zum Klingen zu bringen. Die Songs sind auf Deutsch, Schwedisch und Englisch, mit Effekt oder ohne, mit Quatsch oder ohne. Sie handeln von Trollen, Elfen und oft auch von Menschen. Am liebsten erzählt sie Unsinn zwischen den Liedern. Sie träumt von einer großen Tour durch alle süßen Cafés, schrägen Kneipen und wilden Spelunken des Landes.

Pressefotos hier.

Hier gibts News zum Soloprogramm.

Titelfoto: Karsten Schuh, Fotoserie: Zippo Zimmermann